Mitteilungen


Nohkirwübung

Hallo Freunde und Kameraden der Feuerwehr Felsberg.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei euch für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen mehr als 30 Jahre gemeinsamer Übung an der traditionellen Nohkirw der Feuerwehr Felsberg bedanken. Ihr habt diese Nohkirw-Übung mit eurem Wissen und Handeln zu dem gemacht, was sie bis heute war. Die Nohkirw- Übung entstand in den Anfängen der Feuerwehr Felsberg noch als Feuerwehrball im Saal Hoen. Nach langen Jahren wurde dieser Feuerwehrball abgeschafft und zur Nohkirw-Übung umgebaut. Diese Nohkirw-Übung war für alle Feuerwehrleute in der Vergangenheit immer ein Highlight, die einen festen Platz nach der St. Oranna Kirmes in unserem Ort hatte. Leider mussten wir, wie andere Feuerwehren auch, feststellen, dass die Bevölkerung immer weniger Interesse an der an NohkirwSamstag stattfindenden Übung hatte. Wir backten immer kleinere Brötchen an diesem traditionellen Feuerwehr Tag. Dies gab uns zum Anlass, die Nohkirw-Übung an dem traditionellen Tag nicht mehr stattfinden zu lassen. Die Nohkirw wird nur noch im internen Kreis als Familienabend der Feuerwehr Felsberg stattfinden. Sollten wir wieder Ausrichter der Jahreshauptübung der Feuerwehr Überherrn sein, werden wir diese an dem traditionellen Nohkirw- Samstag durchführen. 


Wahl der Löschbezirksführung

Am 22.01.17 wurden Jörg Schönberger und Patrick Tilmont in ihren Ämtern für sechs weitere Jahre bestätigt. Beide Wahlen verliefen jeweils ohne Gegenstimmen und Enthaltungen. Herzlichen Glückwunsch für dieses Ergebnis. Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


Wahl der Wehrführung

Am  27.11.2016 hat die Generalversammlung der Feuerwehr Überherrn gewählt:


Wahl zum Wehrführer: 

57 Stimmen für Alois Thilmont

30 Stimmen gegen Alois Thilmont

3 Enthaltungen


Wahl zum Stellvertreter:

49 Stimmen für Markus Ehl

38 Stimmen für Daniel Gehlen

3 Enthaltungen


In der Wahl zu den stellvertretenden Deligierten wurden

Julian Thönes

Stefan Feiler

Matthias Zöllner

angenommen.


Wir gratulieren den Gewählten.